Problemlöser

Die häufigsten Probleme bei der Poolwasserpflege
Viele Faktoren haben eine Auswirkung auf die Qualität Ihres Poolwassers: so können z. Bsp. eine hohe Anzahl an Badegästen, ein heftiges Sommergewitter oder sonstige Umwelteinflüsse das Wasser schnell unansehnlich machen. Aber keine Angst!
Wir haben in diesem Bereich Informationen und Lösungen zu den gängigsten Problemen mit dem Poolwasser für Sie zusammengestellt. Anhand der Bilder können Sie sehr leicht erkennen, um welches Problem es sich handelt. Die detaillierte Beschreibung erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das Problem beheben können und welche Produkte dafür notwendig sind.
BAYROL Problemlöser - damit Ihr Poolwasser in kürzester Zeit wieder kristallklar und hygienisch rein wird, und Sie Ihren Pool wieder bedenkenlos benutzen können.

Milchiges Wasser

Ist Ihr Poolwasser milchig und riecht unangenehm?

Trübes Wasser

Ist Ihr Poolwasser trüb und sind die Beckenwände rau?

Algenbefall

Ist Ihr Poolwasser grün und der Boden und die Wände glitschig?

Grünes/braunes Wasser

Wurde Ihr klares Poolwasser nach Zugabe von Chlor oder Aktivsauerstoff grün oder braun?

Blaumetallisches Wasser

Schimmert Ihr Poolwasser metallisch blau und gab es nach Benutzung des Pools Fälle von grün verfärbtem Haar?

Chlorgeruch und Augenreizung

Generiert Ihr Poolwasser Chlorgeruch und gibt es Fälle von Augenreizungen nach der Benutzung Ihres Pools?