Poolwasserpflege Aquabrom Brom Tabletten 5 kg Eimer

Bayrol
4008367393380
Ersparnis +
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Aquabrome* Bromtabletten
39210

Aquabrome® ist eine langsamlösliche 20 g Bromtablette für die zuverlässige Dauerdesinfektion zur Eliminerung von Bakterien und Entfernung von Trübungen im Poolwasser. Der besondere Vorteil: Brom ist auch bei erhöhten pH-Werten und/oder hohen Wassertemperaturen sehr effizient.

Aquabrome® Bromtabletten sind sehr langsamlöslich und werden mit Hilfe einer Dosierstation (Brominator) aufgelöst, die im Wasserkreislauf eingebunden ist.

Vorteile:
Kein Chlorgeruch . . . . . . aber so wirksam wie Chlor
Spürbar angenehmer für Haut und Augen
Mehr Sicherheit in der Desinfektion durch größere pH-Wert-Toleranz
Bequem durch automatische Dosierung mit Brominator-Dosierschleuse
Langsam und rückstandsfrei löslich
In allen privaten Schwimmbädern und Whirl-Pools einsetzbar
Kalkfrei, pH-neutral; bei jeder Wasserhärte einsetzbar
zur Dauer- und Zusatzdesinfektion
bei jeder Wasserhärte einsetzbar
Original Aquabrom Tabletten

Verkaufseinheit:  5 kg Eimer

Dosierhinweise:
Filtertyp: für alle Filtertypen geeignet
Größe: alle Beckengröße / Whirlpools
Wohin: in die Dosierstation
Wann: regelmäßig

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Biozide sicher verwenden.
Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Achtung


Brom ist - wie Chlor - ein Halogen und eignet sich hervorragend zur Desinfektion von Schwimmbadwasser. Es wirkt gegen Bakterien, Viren und Pilze und beseitigt organische Verschmutzungen durch Oxidation. AQUABROME-Tabletten sorgen durch Abgabe von Brom (und Chlor) für konstante Hygiene im Schwimmbecken. Dabei wirkt hauptsächlich das Brom desinfizierend, während Chlor verbrauchtes Brom reaktiviert und darüber hinaus als Oxidationsmittel fungiert.

Desinfektion
Neben der pH-Wert-Regulierung ist die Wasserdesinfektion ein weiterer, essentieller Pflegeschritt. Denn nicht nur Sie fühlen sich in Ihrem Schwimmbad wohl, sondern auch unterschiedlichste Mikroorganismen. Diese sorgen durch eine rasche Vermehrung für Trübungen oder ein unansehliches Wasser – aber auch für ein erhöhtes Infektionsrisiko. Deshalb ist es notwendig, diese Mikroorganismen fern und das Poolwasser in hygienisch einwandfreiem Zustand zu halten.

Das BAYROL Basis-Pflegesortiment bietet drei Methoden für die Wasserdesinfektion an:
mit Chlor
chlorfrei auf Basis von Aktivsauerstoff
mit Brom

Die Produkte der Basis-Pflege
Voraussetzung für ein sauberes Poolwasser ist die Durchführung einer Grundbehandlung bzw. Basis-Pflege. Die Einstellung des pH-Werts, die Wasserdesinfektion sowie die Wasseranalyse sind grundlegenden Schritte, die regelmäßig von Anfang an und über die gesamte Badesaison hinweg durchgeführt werden müssen. Dies sorgt für eine gleichbleibende Wasserqualität und dient somit zum Schutz von Ihnen und Ihren Badegästen. 
Das Basis-Pflegesortiment von BAYROL ist denkbar einfach aufgebaut und für jeden Poolbesitzer, ob Neueinsteiger oder Profi, sofort verständlich und einfach anzuwenden. 

Das gehört zur regelmäßigen Basis-Pflege:
pH-Regulierung
Wasserdesinfektion wahlweise mit Chlor, chlorfrei auf Basis von Aktivsauerstoff oder mit Brom
Wasseranalyse mit Teststreifen bzw. dem Pooltester

Der richtige Umgang mit BAYROL Produkten
BAYROL Produkte für die Poolwasserpflege sind chemische Produkte in teilweise hochkonzentrierter Form. Deshalb sind bei der Anwendung und bei der Lagerung entsprechende Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Bitte verwenden Sie BAYROL Produkte ausschließlich für den angegebenen Zweck, und lesen vor Gebrauch den gesamten Inhalt des Produktetiketts sorgfältig durch.
Bitte beachten Sie folgende Grundsätze:
Chemikalien gut verschlossen in kühlen, trockenen und gut belüfteten Räumen lagern. Vor direktem Sonnenlicht schützen.
Nicht gemeinsam mit Lebensmitteln, leicht korrosiven Stoffen und leicht entzündbaren Stoffen wie Lösungsmitteln, Ölen, Farben oder Abfällen lagern.
Grundsätzlich nicht mit anderen Chemikalien mischen.
Verschiedene Chlorprodukte niemals miteinander oder mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung!
Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden, am besten bei der Dosierung Handschuhe tragen.
Verschüttete Trockenchemikalien zusammenkehren. Bei kleinen Mengen mit viel Wasser wegspülen, bei größeren Mengen beim Schwimmbad-Fachhändler oder bei BAYROL rückfragen, was zu tun ist.
Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser ausspülen und anschließend einen Arzt konsultieren. Unbedingt Packung mit Etikett mitnehmen.
Konzentriertes Produkt nicht längere Zeit auf Haut, Kleidung oder nicht beständigen Werkstoffen einwirken lassen, sondern sofort mit viel Wasser abspülen.
Alle Chemikalien so aufbewahren, dass sie für Kinder und Unbefugte unerreichbar sind.


Produkt sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Downloads:

- Sicherheitsdatenblatt
- Produktmerkblatt