Desalgin* Algizid Algenvernichter 10 Liter Kanister

Bayrol
4008367411145
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Algenvernichter von Bayrol ist eine Algenverhütung oder Algizid mit dem Namen Desalgin
38340

Desalgin®
Desalgin® ist ein flüssiges Antialgen-Konzentrat zur Vorbeugung und damit Verhinderung von Algenwachstum. Zusätzlich enthält Desalgin® einen Klareffekt, der Ihr Poolwasser noch brillanter macht.
Vorteile:
Langanhaltend wirksam
Schaumarm
Wirtschaftlich in der Anwendung durch hohen Wirkstoffgehalt
pH-neutral
Chlor- und schwermetallfrei, daher für alle Beckenarten geeignet
In der Anwendungskonzentration vollkommen hautverträglich
Dosierhinweise:
Geben Sie 50 ml pro 10 m³ einmal pro Woche zu.
Filtertyp: Filtertyp unabhänging
Für alle Beckengrößen geeignet
Das Mittel direkt ins Wasser geben
Zu empfehlende Anwendung: einmal pro Woche
Verkaufseinheit: 
1 L Flasche
3 L Kanister
6 L Kanister
10 L Kanister
Beachten Sie: Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Biozide sicher verwenden.
Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Gefahr


Algenverhütung
Gängige Desinfektionsmittel allein reichen zur Algenverhütung nicht aus. Eine rechtzeitige Vorbeugung gegen Algenwachstum ist notwendig, damit Algen in ihrem Wachstum gehindert werden, und sich in Ihrem Pool nicht ausbreiten, und zu unansehnlichen Trübungen oder gar Algenteppichen führen können.
Algenverhütungsmittel der Serie Desalgin® haben einen Breitbandeffekt und wirken dadurch gegen alle Typen von Algen. Diese Algenverhüter sind hochkonzentriert und schon bei geringen Dosiermengen besonders effizient.
Desalgin®-Produkte sind chlor- und schwermetallfrei und verhindern so Beschädigungen an Pooloberflächen.

Algenbefall Ist Ihr Poolwasser grün und der Boden und die Wände glitschig?
Ursache: Algen im Pool.

Lösung
Bürsten Sie die Algen mechanisch von Boden und Wänden, und saugen sie möglichst vollständig ab.
Führen Sie eine Filterrückspülung oder -reinigung durch.
Prüfen Sie den pH-Wert und stellen ihn mit Hilfe von pH-Plus oder pH-Minus auf 7,0 - 7,4 ein.
Führen Sie eine Stoßchlorung mit Chlorifix oder Chloriklar® durch.
Führen Sie eine Anti-Algen-Behandlung mit Desalgin® oder Desalgin® Jet durch.
Lassen Sie die Umwälzpumpe mindestens 24 Stunden durchgehend laufen, bis das Wasser wieder klar ist.
Legen Sie zur besseren Trübungsentfernung eine Flockmittelkartusche Superflock Plus in den Skimmer.

Die Produkte der Basis-Pflege
Voraussetzung für ein sauberes Poolwasser ist die Durchführung einer Grundbehandlung bzw. Basis-Pflege. Die Einstellung des pH-Werts, die Wasserdesinfektion sowie die Wasseranalyse sind grundlegenden Schritte, die regelmäßig von Anfang an und über die gesamte Badesaison hinweg durchgeführt werden müssen. Dies sorgt für eine gleichbleibende Wasserqualität und dient somit zum Schutz von Ihnen und Ihren Badegästen. 
Das Basis-Pflegesortiment von BAYROL ist denkbar einfach aufgebaut und für jeden Poolbesitzer, ob Neueinsteiger oder Profi, sofort verständlich und einfach anzuwenden. 

Der richtige Umgang mit BAYROL Produkten
BAYROL Produkte für die Poolwasserpflege sind chemische Produkte in teilweise hochkonzentrierter Form. Deshalb sind bei der Anwendung und bei der Lagerung entsprechende Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Bitte verwenden Sie BAYROL Produkte ausschließlich für den angegebenen Zweck, und lesen vor Gebrauch den gesamten Inhalt des Produktetiketts sorgfältig durch.
Bitte beachten Sie folgende Grundsätze:
Chemikalien gut verschlossen in kühlen, trockenen und gut belüfteten Räumen lagern. Vor direktem Sonnenlicht schützen.
Nicht gemeinsam mit Lebensmitteln, leicht korrosiven Stoffen und leicht entzündbaren Stoffen wie Lösungsmitteln, Ölen, Farben oder Abfällen lagern.
Grundsätzlich nicht mit anderen Chemikalien mischen.
Verschiedene Chlorprodukte niemals miteinander oder mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung!
Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden, am besten bei der Dosierung Handschuhe tragen.
Verschüttete Trockenchemikalien zusammenkehren. Bei kleinen Mengen mit viel Wasser wegspülen, bei größeren Mengen beim Schwimmbad-Fachhändler oder bei BAYROL rückfragen, was zu tun ist.
Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser ausspülen und anschließend einen Arzt konsultieren. Unbedingt Packung mit Etikett mitnehmen.
Konzentriertes Produkt nicht längere Zeit auf Haut, Kleidung oder nicht beständigen Werkstoffen einwirken lassen, sondern sofort mit viel Wasser abspülen.
Alle Chemikalien so aufbewahren, dass sie für Kinder und Unbefugte unerreichbar sind.

Produkt sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Downloads:

- Sicherheitsdatenblatt
- Produktmerkblatt

Verwandte Produkte