BAYROL pH-Minus Säuregranulat pH-Senker 6 kg Eimer

Bayrol
4008367941123
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

BAYROL pH-Minus hochwertiges Säuregranulat
38220

BAYROL pH-Minus*.
Dieses ist ein hochwertiges, schnell lösliches Säuregranulat von hoher chemischer Reinheit zum Senken des pH-Wertes. Erforderlich, wenn der pH-Wert über 7.4 liegt.

pH-Minus-Granulat senkt den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert über 7,4 liegt.
Mit Hilfe des beigefügten Dosierlöffels ist die Dosierung des Granulats sehr einfach, und der korrekte pH-Wert kann sehr genau eingestellt werden.
Um den pH-Wert um 0,1 zu senken, geben Sie 100 g pro 10 m³ zu.

Vorteile:
Einfache Handhabung
Leichtlöslich
Hohe chemische Reinheit
Verhindert zusätzliche Korrosion im Gegensatz zu Salzsäure

Lieferbare Packungseinheiten:
Eimer mit 6 kg
Eimer mit 18 kg

Dosierhinweise:
Filtertyp: für alle Filtertypen geeignet
Größe: für alle Schwimmbeckengrößen geeignet.
Wohin: ins Wassern geben
Wann: bei Bedarf

Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Biozide sicher verwenden.
Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Gefahr


pH-Minus* wird zum Senken des pH-Wertes von Schwimmbadwasser eingesetzt. Eine wirksame Desinfektion des Schwimmbadwassers setzt einen pH-Wert im Mittel von 7,0 - 7,4 voraus. Das leichtlösliche Granulat ist einfach zu handhaben.

pH-Regulierung
Die korrekte Einstellung des pH-Wertes ist der erste Schritt zu einem gesunden und sauberen Wasser. Dies ist auch die Voraussetzung dafür, dass Sie und Ihre Badegäste sich im Pool wohl fühlen.
Der ideale pH-Wert liegt zwischen 7,0 und 7,4 und bildet die Basis für eine optimale Wasserpflege. Ist der Wert höher oder niedriger, leiden nicht nur Haut oder Haare, auch die verwendeten Pflegemittel sind in ihrer Wirksamkeit eingeschränkt.
Je nach Wasserhärte und Temperatur kann der pH-Wert schwanken. Deshalb muss er regelmäßig – mindestens einmal pro Woche – überprüft und nach Bedarf eingestellt werden.

Das BAYROL Basis-Pflegesortiment bietet drei Methoden für die Wasserdesinfektion an:
mit Chlor
chlorfrei auf Basis von Aktivsauerstoff
mit Brom

Die Produkte der Basis-Pflege
Voraussetzung für ein sauberes Poolwasser ist die Durchführung einer Grundbehandlung bzw. Basis-Pflege. Die Einstellung des pH-Werts, die Wasserdesinfektion sowie die Wasseranalyse sind grundlegenden Schritte, die regelmäßig von Anfang an und über die gesamte Badesaison hinweg durchgeführt werden müssen. Dies sorgt für eine gleichbleibende Wasserqualität und dient somit zum Schutz von Ihnen und Ihren Badegästen. 
Das Basis-Pflegesortiment von BAYROL ist denkbar einfach aufgebaut und für jeden Poolbesitzer, ob Neueinsteiger oder Profi, sofort verständlich und einfach anzuwenden. 

Das gehört zur regelmäßigen Basis-Pflege:
pH-Regulierung
Wasserdesinfektion wahlweise mit Chlor, chlorfrei auf Basis von Aktivsauerstoff oder mit Brom
Wasseranalyse mit Teststreifen bzw. dem Pooltester

Der richtige Umgang mit BAYROL Produkten
BAYROL Produkte für die Poolwasserpflege sind chemische Produkte in teilweise hochkonzentrierter Form. Deshalb sind bei der Anwendung und bei der Lagerung entsprechende Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Bitte verwenden Sie BAYROL Produkte ausschließlich für den angegebenen Zweck, und lesen vor Gebrauch den gesamten Inhalt des Produktetiketts sorgfältig durch.
Bitte beachten Sie folgende Grundsätze:
Chemikalien gut verschlossen in kühlen, trockenen und gut belüfteten Räumen lagern. Vor direktem Sonnenlicht schützen.
Nicht gemeinsam mit Lebensmitteln, leicht korrosiven Stoffen und leicht entzündbaren Stoffen wie Lösungsmitteln, Ölen, Farben oder Abfällen lagern.
Grundsätzlich nicht mit anderen Chemikalien mischen.
Verschiedene Chlorprodukte niemals miteinander oder mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung!
Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden, am besten bei der Dosierung Handschuhe tragen.
Verschüttete Trockenchemikalien zusammenkehren. Bei kleinen Mengen mit viel Wasser wegspülen, bei größeren Mengen beim Schwimmbad-Fachhändler oder bei BAYROL rückfragen, was zu tun ist.
Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser ausspülen und anschließend einen Arzt konsultieren. Unbedingt Packung mit Etikett mitnehmen.
Konzentriertes Produkt nicht längere Zeit auf Haut, Kleidung oder nicht beständigen Werkstoffen einwirken lassen, sondern sofort mit viel Wasser abspülen.
Alle Chemikalien so aufbewahren, dass sie für Kinder und Unbefugte unerreichbar sind.

Produkt sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Downloads:

- Sicherheitsdatenblatt
- Produktmerkblatt

Verwandte Produkte