Flüssiger Rollladen Reiniger Abdeckung DELPHIN 1 Liter

Chemoform
1092001D
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Der flüssige Rollladen Reiniger eignet sich grundsätzlich für alle Abdeckungen. Produktname bisher Cover-Cleaner jetzt Rollladenreiniger in weiterhin guter Qualität.
36680

Delphin Rolladenreiniger 1 Liter
eignet sich grundsätzlich für alle Abdeckungen

Vorteile und Eigenschaft:
Lieferform: Flüssigkeit.
entfernt mühelos Kalkablagerungen von Schwimmbadabdeckungen und anderen Oberflächen.
DELPHIN Rolladenreiniger ist kein herkömmliches Reinigungsmittel, sondern ein technologisches Mittel das Kalkionen in feste Form bringt.
flüssig
zur Reinigung und Entfernung von Kalk-Ablagerungen auf der Schwimmbecken-Abdeckung
saures Konzentrat in flüssiger Form
zur Reinigung und Entkalkung einer Schwimmbadabdeckung
Besonders für Rollladen aus Hart-PVC geeignet
Produktname: zuvor unter Cover-Cleaner bekannt

Anwendung:
DELPHIN Rolladenreiniger mit einem Schwamm oder einer Sprühflasche auf die Schwimmbadabdeckung auftragen
1 Liter ist ausreichend für ca. 10 m²
Während des Reinigungsvorgangs Filteranlage in betrieb halten.
Nach abgeschlossenem Reinigungsvorgang wird eine Rückspülung des Sandfilters empfohlen.
DELPHIN Rolladenreiniger ca. 30 - 60 Minuten, je nach Bedarf, einwirken lassen
Anschließend mit starkem Wasserstrahl abspülen. Während des Reinigungsvorgangs Filteranlage in Betrieb halten. Auf Rückspülung achten.
Nach der Behandlung mit DELPHIN Rolladenreiniger pH-Wert prüfen und ggf. korrigieren

Wichtig:
Sicher verwenden.
Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.
Alle Chemikalien so aufbewahren, dass sie für Kinder und Unbefugte unerreichbar sind.

Lieferform: 1 Liter Flasche

Das Produkt ist ausschließlich für den beschriebenen Anwendungszweck zu verwenden

Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Biozide sicher verwenden.
Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Achtung


Die Reinigungstipps
1. Grobe Verschmutzungen entfernen. Verwenden Sie hierzu einen Laub- und Bodenkescher.
2. Becken entleeren. Achtung: Dies gilt nicht für Becken, die im Boden eingelassen sind. Die Stabilität muss gewährleistet sein.
3. Kalkablagerungen und Verkrustungen entfernen. Verschmutzungen dieser Art an Beckenwänden- und böden entfernen Sie mit einem sauren Reiniger. Achtung: nicht mit säureempfindlichen Materialien wie Marmor in Berührung bringen. Folienschwamm oder eine weiche Folienbürste verwenden.
4. Ruß- und Fettverschmutzungen entfernen. Verschmutzungen, die sich durch den Wasserspiegel am Beckenrand abgelagert haben, entfernen Sie mit einem alkalischen Reiniger.
5. Schwimmbecken gründlich mit Wasser ausspülen. Das beugt Schaumbildung bei der Neubefüllung vor.

Wichtig: Verwenden Sie zur Beckenreinigung nur die dafür vorgesehenen Mittel und keine Haushaltsreiniger, sonst tritt gegebenenfalls die Schaumproblematik auf. Es kann auch vorkommen, dass sich einige Grundstoffe der Haushaltsreiniger nicht mit den Wasseraufbereitungsmitteln vertragen.

Hinweise zur Neubefüllung des Schwimmbeckens: Überprüfen Sie die Filteranlage und wechseln Sie, wenn nötig, den Filtersand. Dann folgt die Grunddesinfektion bzw. Stoßchlorung. Nach ein paar Tagen geht es mit der normalen Wasserpflege weiter.


Der richtige Umgang mit DELPHIN Produkten
DELPHIN Produkte für die Poolwasserpflege sind chemische Produkte in teilweise hochkonzentrierter Form. Deshalb sind bei der Anwendung und bei der Lagerung entsprechende Vorsichtsmaßnahmen erforderlich. Bitte verwenden Sie DELPHIN Produkte ausschließlich für den angegebenen Zweck, und lesen vor Gebrauch den gesamten Inhalt des Produktetiketts sorgfältig durch.
Bitte beachten Sie folgende Grundsätze:
Chemikalien gut verschlossen in kühlen, trockenen und gut belüfteten Räumen lagern. Vor direktem Sonnenlicht schützen.
Nicht gemeinsam mit Lebensmitteln, leicht korrosiven Stoffen und leicht entzündbaren Stoffen wie Lösungsmitteln, Ölen, Farben oder Abfällen lagern.
Grundsätzlich nicht mit anderen Chemikalien mischen.
Verschiedene Chlorprodukte niemals miteinander oder mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung!
Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden, am besten bei der Dosierung Handschuhe tragen.
Verschüttete Trockenchemikalien zusammenkehren. Bei kleinen Mengen mit viel Wasser wegspülen, bei größeren Mengen beim Schwimmbad-Fachhändler oder bei DELPHIN rückfragen, was zu tun ist.
Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser ausspülen und anschließend einen Arzt konsultieren. Unbedingt Packung mit Etikett mitnehmen.
Konzentriertes Produkt nicht längere Zeit auf Haut, Kleidung oder nicht beständigen Werkstoffen einwirken lassen, sondern sofort mit viel Wasser abspülen.
Alle Chemikalien so aufbewahren, dass sie für Kinder und Unbefugte unerreichbar sind.

Download:
- Sicherheitsdatenblatt